Sonntag, 1. März 2009

Toilettenkörbchen

Heute habe ich die Notfallkörbchen für die Toiletten gebastelt. Sie werden dann noch mit Dingen wie Deo, Pflaster, Bürste, Aspirin, Nähset, Creme etc. bestückt. Ich finde, auf so einer langen Feier ist man froh, wenn man sich mal frisch machen kann und man hat schließlich nicht immer alles dabei.

Kommentare:

Evi hat gesagt…

an was ihr alles denkt, ist faszinierend! :-)

finde ich aber eine tolle idee!

Meli hat gesagt…

ja wahnsinn, das ist echt ne tolle Idee! An sowas würde ich gar nicht denken.
Sieht auch echt toll aus...

bacardikirsch hat gesagt…

jaja, das brautmonster findet immer etwas zu tun, am liebsten etwas an dem man noch schleifchen etc. anbringen kann. die bastelkapazitäten sind halt noch lange nicht ausgelastet ;-)
nein im ernst, ich hätte letztes jahr im august auf einer hochzeit dringend ein deo gebraucht und da war nichts zu machen. schließlich will man ja aus den fehlern anderer lernen...

Denver hat gesagt…

Die Idee finde ich auch klasse!

Blumenfee hat gesagt…

Ich muss dir leider auch diese Idee stehlen :(
Ganz große Klasse!
Wäre gerne so kreativ wie du :)
LG